SG Langenfeld - Tusem II (Sa., 18 Uhr)

21.09.2019 | 2.Herren
Tusem II muss sich umstellen. Regionalligist bei SG Langenfeld

Tusem-Trainer Nelson Weisz will den überraschenden 31:28-Erfolg zum Auftakt gegen Aufstiegsanwärter SG Ratingen mit einem weiteren Erfolg bestätigen: „Wir müssen uns aber auf ein völlig anderes Spielsystem einstellen. Langenfeld spielt eine unangenehme 3:2:1 Deckung und setzt auch auf Tempospiel.“ Um erfolgreich zu sein, brauchen die Regionalliga-Handballer von der Margarethenhöhe natürlich auch eine gute Abwehrleistung. Torwart Julius Bornkamm hat sich gegen Ratingen verletzt und fällt aus. Die Langenfelder starteten mit einer 22:24-Niederlage beim TV Aldekerk.

Newsletter

TUSEM-Newsletter abonnieren und alle Neuigkeiten rund um den TUSEM Essen aus erster Hand erfahren.