HSG Am Hallo - TuSEM Essen D1 12:35 (8:16)

04.02.2020 | D1-Jugend
Zähe Kost am Sonntagmorgen

Am heutigen Sonntag galt es sich gegen die D1 der HSG Am Hallo zu messen. Zu unchristlicher Zeit traf man sich zum Meisterschaftsspiel in der Sporthalle am Hallo. In der ersten Halbzeit bekamen dann alle Beteiligten ein eher durchschnittliches Spiel unserer Mannschaft, die sich zu behäbig und schläfrig präsentierte. Man konnte jedoch durch Einzelaktionen einen komfortablen Vorsprung erspielen und somit mit 8:16 in die Pause gehen.

Nach dem Wechsel lief es ein wenig besser und die Jungs in Rot spielten konzentriert, schnell, machten mehr Druck und konnten Ballgewinne erzielen. Nach einem durchwachsenen Spiel konnte unsere D1 dann doch mit 12:35 gewinnen.

Das Spiel bestritten: Im Tor: Ben und Max Auf der Platte: David, Youri, Ben, Max, Jari, Adrian, Nikolas und Erik Auf der Bank: Jens

Newsletter

TUSEM-Newsletter abonnieren und alle Neuigkeiten rund um den TUSEM Essen aus erster Hand erfahren.