08.05.2019 | Meldung

Stadtwerke Essen und TUSEM verlängern Engagement als Hauptsponsor


Der TUSEM kann sich zukünftig weiterhin auf die Unterstützung der Stadtwerke Essen als Hauptsponsor verlassen. Das städtische Energie- und Wasserversorgungsunternehmen hat sein Engagement über die Saison 18/19 um zwei Jahre verlängert.

Als Hauptsponsor sind die Stadtwerke Essen bereits seit den 70er Jahren an der Seite der Ruhrpott Schmiede. Mit ihrem Leitspruch „Wir sind Zuhause“ bringen sie die Gemeinsamkeit zwischen den Stadtwerken Essen und dem Handball Traditionsclub auf den Punkt.
Im Vordergrund der Beiden steht die Verbundenheit zur Stadt Essen.

Die Ruhrpott Schmiede trägt in den Bereichen Vereinsleben und Freizeitgestaltung zum Wohl der Essener Bewohner bei und stellt stets die Förderung der Jugendarbeit mit einem hohen Stellenwert in den Vordergrund. Kinder und Jugendliche können ihre Freizeit mit sportlicher Betätigung sinnvoll gestalten. Außerdem ermöglicht die professionelle Jugendarbeit den ambitionierten Nachwuchstalenten den Weg in Richtung Profihandball. Mit den Heimspielen der Bundesligamannschaft bietet der TUSEM ein familienfreundliches und hochklassiges Sportevent an. Wenn es wieder „Heimspieltag“ in der Sporthalle „am Hallo“ heißt, können sich Familien in dem Stadtwerke Essen Familienblock einfinden. Auf die kleinen Besucher wartet während des Spiels eine Hüpfburg und eine Malecke.

Regelmäßig treten die Stadtwerke Essen als „Sponsor of the Day“ bei den Bundesligaspielen des TUSEM auf und halten viele Überraschungen für Klein und Groß im Gepäck.

„Die Handballer vom TUSEM gehören mit zu den erfolgreichsten Sportlern in dieser Stadt. Sie sind somit auch ein Motor für den Breitensport. Für ihre Nachwuchsarbeit wurden sie ebenso schon mehrfach ausgezeichnet. Durch das Zusammenspiel in einem Team wird die soziale Entwicklung jedes Einzelnen gefördert. Auch aus diesem Grund liegen uns die sportlichen Aktivitäten in unserer Heimatstadt sehr am Herzen und wir sehen uns als Partner des Essener Sports. “, so Lars Martin Klieve, Stadtwerke Essen AG.

„Die Stadtwerke Essen sind ein weiterer Sponsor ohne die Bundesligahandball in Essen nicht möglich wäre. Als wichtiger Hauptsponsor sind sie schon seit Jahren nicht mehr beim TUSEM wegzudenken und wir sind unglaublich glücklich und stolz, das Essener Unternehmen weiterhin an der Seite zu haben. Wir danken für das Vertrauen und die tolle Zusammenarbeit“, kommentiert Geschäftsführer Niels Ellwanger die Vertragsverlängerung um zwei weitere Jahre.

Zum Hauptsponsor Stadtwerke Essen:
Die Stadtwerke Essen sind Netzbetreiber, Lieferant und Dienstleister mit 150-jähriger Tradition. Sie versorgen das Stadtgebiet Essen mit Erdgas, Trinkwasser und Strom. In den Bereichen Erdgas und Trinkwasser sind die Stadtwerke nicht nur Lieferant sondern auch Netzbetreiber. Strom gehört seit 2009 als Vertriebssparte ins Portfolio der Stadtwerke. Zusätzlich bieten sie ergänzende Dienstleistungen, wie beispielsweise einen Contracting-Komplettservice an.

Auch die Wartung und Pflege des Abwassernetzes und der Betrieb des Essener Hafens gehören zu den vielfältigen Aufgaben der Stadtwerke Essen. Bei all dem blickt das Essener Unternehmen auf eine langjährige Geschichte zurück.

Seit jeher sind die Stadtwerke in Essen zu Hause und schätzen die Nähe zu Ihren Kunden und den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt. So engagieren sich die Stadtwerke Essen tatkräftig für Einrichtungen, Institutionen, Vereine und Projekte in Essen und bringen so ihre Verbundenheit zu ihrer Heimatstadt zum Ausdruck. Wer mehr über den langjährigen Hauptsponsor des TUSEM erfahren möchte, kann sich hier informieren!