03.12.2018 | B2-Jugend

TuSEM Essen B2 : SC Bayer 05 Uerdingen B1 28 : 29 (10:15)


Aufholjagd wurde leider nicht belohnt

Der Start verlief schwerfällig. Das kann aber auch einfach daran gelegen haben, dass sich am heutigen Spieltag die Mannschaft des Tusem aus C1 und B2 Spielern „neu“ zusammensetzte. Für diese ungewohnte Konstellation ging das 7:7 der ersten paar Minuten noch in Ordnung. Leider konnte die Truppe von Bayer Uerdingen dann bis zur Halbzeitpause ihre Führung bis auf 10:15 ausbauen. Danach folgte die Aufholjagd des Tusem. In der 35. Minute war der Ausgleich zum 18:18 geschafft, doch war es der Truppe vom Trainer Janek Wolf nicht vergönnt, trotz herausragender Torausbeute von Nils und Jannis, wenigstens einen Punkt in Essen halten zu können. Und so stand es am Ende 28:29.

 

 

Es spielten:

Sternkopf Leon, Haberkamp Mats, De Vries Sam (1),  Juergenson Nils (10), Braemer Yannick, Oberbossel Jannis (8), Hillen Philomon (2),  Werth Justus (1), Sam Heckt (1), Grotjahn Collin (4), Cramer Paul (1)