29.11.2018 | Meldung

Dauerbrenner in der Rückrunde werden – jetzt die Dauerkarte für die zweite Hälfte sichern!


Nach dem Weihnachtsspiel am 23.12.18 in der Hansestadt Hamburg gegen den Handball Sportverein Hamburg, geht es für die Männer der Ruhrpott Schmiede bereits am 26.12.18 auswärts gegen DJK Rimpar Wölfe weiter und der offizielle Startschuss für die Rückrunde fällt. Das erste Heimspiel der Rückrunde findet jedoch erst am 08. Februar 2019 statt.

Bereits in der aktuellen Hinrunde wurde das Nervenkostüm der Essener Handballfans strapaziert und mehrmals gewannen die Handballer von der Margarethenhöhe mit einem Tor Unterschied die Spiele. Diese Partien verlangten nicht nur Spieler und Trainerteam einiges ab, auch die Zuschauer, die stets 60 Minuten hinter dem TUSEM stehen, waren gefordert.
 

Eine mitreißende und spannende Hinrunde mit insgesamt zehn Heimspielen neigt sich dem Ende. Grund zur Freude besteht trotzdem, denn in der Rückrunde warten nochmals ganze neun Heimspiele im Essener „Wohnzimmer“ auf die Fans. Die bisherige Stimmung während der Heimspiele, soll aus der Hinrunde mit in die Rückrunde genommen und die Sporthalle „am Hallo“ für die Gastmannschaften zum Hexenkessel werden.

Unter anderem wartet noch das Heimspiel gegen den amtierenden Erstplatzierten, HSC 2000 Coburg, das Derby gegen TSV Bayer Dormagen oder das Rückspiel gegen Dessau-Roßlauer HV auf die Männer.

Seid jetzt dabei! Sichert Euch die Dauerkarte für die Rückrunde, mit der Nervenkitzel, 60 Minuten Kampf, Leidenschaft und Emotionen garantiert sind. 


Dauerkarten               Kat. I               Kat. II               Kat. III           Kat. IV

Normalpreis
              125,00 €        100,00 €            80,00 €          65,00 €

Erwachsene                                     80,00 €            65,00 €          55,00 €
ermäßigt

Kinder und                 80,00 €          65,00 €            50,00 €          40,00 €
Jugendliche


Die Bestellung der Rückrundendauerkarte für die Saison 2018/19 ist mit Hilfe des
Bestellformulars oder direkt in der TUSEM-Geschäftsstelle (Steile Straße 50, 45149 Essen) möglich.