07.11.2018 | B2-Jugend

SV Straehlen B1 : Tusem B2 31:29 (17:17)


Unnötige Niederlage

Unsere B2 musste am vergangenen Wochenende gegen die Jungs der B1 von Straelen ran.

Kurz vorweg genommen - als Tabellensiebter (Tusem B2) gegen den Tabellendritten (Straelen B1) mit 31:29 zu verlieren, ist keine Schande. Es hätte nur einfach nicht sein müssen!!! Aber der Reihe nach...

Die erste Halbzeit war ein fairer und spannender Schlagabtausch zwischen beiden Mannschaften. Hier und da bekamen die Straelener zwar von den Schiedsrichtern zweite und dritte Chancen, um mit Hilfe von Freiwürfen dann irgendwann zum Torerfolg zu kommen, aber das hielt unsere Jungs nicht davon ab, dagegen zu halten und mit einem 17:17 in die Halbzeitpause zu gehen.

Nach dem Anwurf sah es in den ersten Minuten so aus, als wenn unsere B2 weiter tapfer dagegen halten würde. Doch nach Spielstand von 20:19 entschieden die Straelener das Spiel für sich. Bis zur 40 Minuten wirkten unsere Jungs plötzlich verunsichert und ideenlos. Auch das genommen Team Timeout von Trainer Janek Wolf brachte keine erkennbare Verbesserung. Erst zum Ende packte unsere Jungs noch einmal der Ehrgeiz, so dass der Tusem bis auf 31:29 heran kam.

 

Es spielten: NEEL, LINUS, PAUL, NILS, TIMO, YANNICK, JANNIS, COLLIN, PHILEMON, ALJOSCHA, SAM