09.07.2018 | Meldung

TUSEM vs. THW Kiel: Vorverkauf für die erste Pokalrunde gestartet


Der TUSEM trifft in der ersten Pokalrunde auf Rekordmeister und -pokalsieger THW Kiel. Ausgetragen wird die Begegnung am Samstag, den 18. August 2018, um 16 Uhr, in der Sparkassen-Arena in Göttingen (Schützenpl., 37081 Göttingen). Karten für das Erstrunden-Final Four sind ab sofort erhältlich. Sammelbestellung sind über die TUSEM-Geschäftsstelle möglich.

Für den Kracher in der ersten Pokalrunde gegen den THW Kiel können ab sofort Karten erworben werden. Für TUSEM-Fans ist ein Kartenkontingent eingerichtet worden, auf welches über die Geschäftsstelle zugegriffen werden kann. Bestellungen können verbindlich per Mail an christopher.hahmann (at) tusemessen.de oder persönlich in der TUSEM-Handball Geschäftsstelle (Steile Str. 50, 45149 Essen) bis zum 31. Juli eingereicht werden. Die Karten liegen voraussichtlich ab dem 13. August zur Abholung bereit.

Der Preis pro Karte beträgt 15 Euro. Kinder bis 14 Jahre erhalten eine Ermäßigung von fünf Euro. Kinder bis einschließlich sechs Jahren erhalten freien Eintritt ohne Sitzplatzanspruch. Neben den Tageskarten stehen auch Turniertickets für das gesamte Wochenende unter https://www.reservix.de/tickets-dhb-pokal-201819-1-runde/t12349 zur Verfügung.

Ausgetragen wird das Erstrundenturnier des DHB-Pokals vom Drittligisten Northeimer HC. Der NHC weicht dafür ins benachbarte Göttingen in die 3.447 Zuschauer fassende Sparkassen-Arena aus.

Die zweite Begegnung des Erstrunden-Final Four in Göttingen bestreiten Zweitliga-Aufsteiger TSV Bayer Dormagen und der Drittligist Northeimer HC. Der Northeimer HC belegte in der 3. Liga Staffel-Ost den siebten Tabellenplatz. Die Sieger dieser beiden Begegnungen spielen am Sonntag, 19. August 2018, 16 Uhr, um den Einzug ins DHB-Pokal Achtelfinale.