10.04.2018 | Meldung

Zwei Heimspiele in einer Woche: Jetzt Kombitickets sichern!


Den TUSEM erwarten am 20. April und 27. April 2018 innerhalb einer Woche zwei heiße Heimspiele! Zu Gast in der Arena „am Hallo“ sind TV Emsdetten und EHV Aue. Für diese beiden Begegnungen bietet der TUSEM Kombitickets an.

Nachdem die 2. Handball-Bundesliga am vergangenen Wochenende ruhte, wird den Handballfans im April noch reichlich Action geboten. Nach dem Auswärtsspiel am kommenden Samstag in Saarlouis steht den Handballern von der Margarethenhöhe ein Doppelspieltag bevor. Am Freitag, 20. April 2018 (Anwurf 19:30 Uhr), erwartet der TUSEM den TV Emsdetten zu einem packenden Spiel. In der Hinrunde konnten die Essener ihren ersten Auswärtserfolg in Emsdetten feiern. Nur zwei Tage später ist das Gastspiel bei der HSG Nordhorn-Lingen angesetzt, zu dem traditionell zahlreiche TUSEM-Fans anreisen. Das zweite Heimspiel innerhalb einer Woche findet am 27. April 2018 in der Arena „am Hallo“ statt. Der EHV Aue kämpf im Abstiegskampf um jeden Punkt und wird dem TUSEM ein intensives Spiel abverlangen.

In diesen spannenden Begegnungen zählt der TUSEM auf jeden einzelnen Fan! Die bisherige Saison hat gezeigt, dass auf die Unterstützung der Fans Verlass ist und die knappen Spiele, insbesondere mit einer tollen Stimmung in der heimischen Halle, gewonnen werden konnten.

Kombiticket schnappen und Handballspektakel erleben! Alle Handballfans können für die kommenden beiden Heimspiele auf ein Kombiticket zugreifen und innerhalb einer Woche zwei Mal mitreißenden Handball erleben! Beim Kauf des Kombitickets werden für das zweite Spiel 25 Prozent auf den regulären Preis des Einzeltickets gespart.

Die Tickets sind im Ticket Online-Shop, in der TUSEM-Geschäftsstelle oder an den Tageskassen erhältlich.