08.03.2018 | Meldung

TUSEM sucht Scouter für Dokumentation HBL-Liveticker


Für die kommende Saison sucht der TUSEM Mitarbeiter(-innen) für die Scouting-Tätigkeit im Rahmen der 2. Handball-Bundesliga Heimspiele in der Sporthalle „am Hallo“. Ein Scouter dokumentiert den Spielverlauf und spielt die Daten dem Live-Ticker der DKB Handball-Bundesliga zu. Die Einarbeitung in das System erfolgt während der letzten Heimspiele der Saison 2017/18 im Mai-Juni dieses Jahres.

Veranstaltungsort         Sporthalle „am Hallo“
bzw. Arbeitseinsatz:     Ernestinenstr. 57, 45141 Essen
                
Arbeitszeit:                    Teilzeit / ca. 3 Stunden je Heimspiel

Gehalt /Lohn:
                 auf Anfrage

Zeitraum:  
                    August 2018 bis Juni 2019

Voraussetzungen:
        Erfahrung mit dem PC
                                       Handballaffinität und Regelkenntnis
                                       Gute Englischkenntnisse
                                       Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität

Die genauen Informationen finden Sie in den verlinkten PDF-Datei. Sie erfüllen die Voraussetzungen? Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung an die angegebene Kontaktadresse.