08.12.2017 | Meldung

Schnapp dir die Rückrunden-Dauerkarte!


Ab sofort ist die Rückrunden-Dauerkarte für die Heimspiele des TUSEM in der 2. Handball-Bundesliga Saison 2017/18 erhältlich. Bis zum Sommer 2018 stehen noch insgesamt elf Partien in der Arena „am Hallo“ auf dem Spielplan.

Mit der Rückrunden-Dauerkarte ist man bei den elf Heimspielen dank des Dauerkartenrabattes zum Preis von knapp acht Partien dabei: Dieses Angebot ist unschlagbar!

Das erste Rückrundenspiel erfolgt bereits am zweiten Weihnachtsfeiertag zuhause gegen den Aufstiegsaspiranten HBW Balingen-Weilstetten. In der Arena „am Hallo“ werden in der Rückrunde Kracherspiele wie gegen den Bergischen HC und ASV Hamm-Westfalen ausgetragen. Ein besonderes Highlight stellt dabei der Endspurt der Saison dar. Diese Saison bestreitet der TUSEM seine letzten beiden Saisonspiele vor heimischer Kulisse gegen HSG Konstanz und Wilhelmshavener HV. Die Rückrunde verspricht jede Menge spannendes Handballspektakel!

In bisher sieben Heimpartien begrüßte der TUSEM insgesamt 13.199 Zuschauer in der heimischen Arena „am Hallo“ und liegt mit dem Durchschnitt von 1.885 Zuschauern über dem der letzten Saison. Besonders in Erinnerung bleiben den Zuschauern Spiele wie gegen HSG Nordhorn-Lingen oder ThSV Eisenach, in denen der Sieg erst in den Schlusssekunden errungen wurde.

„Die Mannschaft kann sich zuhause auf die bedingungslose Unterstützung des Publikums verlassen. Gerade in den engen Begegnungen hatten die Fans einen enormen Anteil an der Punkteausbeute. Die mitreißende Atmosphäre begeistert Handballfans und Zuschauer, die sich einmal einen Eindruck verschaffen wollen, gleichermaßen. Wir sind sportlich und hinsichtlich des Zuschauerschnitts auf einem guten Weg. Dies wäre ohne die Fans nicht möglich!“, so Marketingbeauftragter Christopher Hahmann.

Der TUSEM bedankt sich bei allen bisherigen Besuchern und freut sich über jede Dauerkartenbestellung!

Download: Bestellformular Rückrunden-Dauerkarte 2017/18