TUSEM ESSEN – SAISON 2015/2016 – Zweite Handball-Bundesliga – 18.11.2015

Am 20.11.2015 eröffnet GinYuu das erste Restaurant in Essen. Einen Tag zuvor wird der TUSEM zahlreich auf der VIP-Eröffnungsfeier vertreten sein. Über 60 Verantwortliche, Sponsoren, Spieler der Jugendmannschaften sowie Freunde des TUSEM werden die Gerichte der Panasiatisch-pazifischen Küche probieren und gemeinsam mit 500 geladenen Gästen auf die kommende Eröffnung anstoßen.

„Wir freuen uns mit so vielen Vertretern der „TUSEM-Familie“ bei der Eröffnungsfeier von GinYuu dabei sein zu dürfen. Der Homepageauftritt inklusive der Bilder sowie Speisekarte sehen wirklich vielversprechend aus und wir sind auf den Abend in einer sicherlich wunderbaren Atmosphäre gespannt. Vielen Dank an GinYuu für die Einladung“, kommentiert TUSEM-Marketingmanagerin Lina Heintschel von Heinegg am Vortrag der Eröffnungsfeier.

GinYuu verbindet die traditionelle asiatische Kochkunst mit der modernen, unkonventionellen pazifischen Küche. Von klassischen Vorspeisen, wie Frühlingsrollen, über leckeres Sushi und tollen Nudel- und Reisgerichten bis hin zu verschiedenen Dessertinterpretationen, gibt es hier alles, was das Herz begehrt. Das Restaurant in Essen (Lindenallee 4, 45127 Essen) bietet auf zwei Etagen Platz für 220 Gäste und im Außenbereich weitere 120 Plätze. Rund 60 Mitarbeiter sorgen für das Wohl der Gäste. Speisen mit der ganzen Familie, dem Freundeskreis oder der Bürogemeinschaft wird so möglich.

Öffnungszeiten: Mo – Fr 11:00 bis 23:00
Adresse: Lindenallee 4, 45127 Essen
Tel.: 0228 18474167
Mail: essen@ginyuu.de
Homepage: www.ginyuu.de

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
Tusem Logo TUSEM Sport- und Marketing GmbH
Frau Lina Heintschel von Heinegg
Steile Straße 50
D-45149 Essen
Fon: +49 201 749383-11
Fax: +49 201 749383-21
lina.heintschel@tusemessen.de
www.tusemessen.de


Um Ihren Namen aus unserer Adressenliste zu entfernen, klicken Sie bitte hier.