Stars Cheerleader

Die Stars Cheerleader sind eine erfolgreiche und bekannte Cheerleadergruppe aus Oberhausen. Die Silver Stars sind junge Damen ab 16, die 1997 unter dem Namen "Silver Shadows" gegründet wurden und seit 2004 die Heimspiele des TUSEM Essen unterstützen.

Auf die spektakuläre Saison 2004/2005 folgte der Zwangsabstieg für die Handball-Cracks in die Regionalliga West. Die Silver Stars hielten dem TUSEM die Treue und unterstützen “ihre Mannschaft” fortan bei den Heimspielen in der Sporthalle an der Margarethenhöhe. Auch „am Hallo“ sind die Silver Stars seit 2009 dabei und heizen den Fans ordentlich ein. Und auch die aktuelle Saison 2012/1013 in der Handball-Bundesliga sind die Silver Stars beim TUSEM Essen mit von der Partie.

In und um Oberhausen sind die Damen bei diversen Auftritten, Veranstaltungen und Firmen-Events vertreten und werden gerne gebucht. Auch weitere Sportmannschaften unterstützen die Stars. Außerdem sind die Silver Stars ein leistungsorientiertes Team das erfolgreich an Cheerleading-Meisterschaften teilnimmt und durch ihre Deutschen Meistertitel in den Jahren 2009 und 2012 sogar an den Cheerleading-Welt-Meisterschaften u.a. in Orlando/Florida, ihr Heimatland Deutschland vertreten durften.

 Der Trainingsort ist dabei nach wie vor Oberhausen, wo die Stars Cheerleader bereits 1998 als eine Abteilung des SC Buschhausen 1912 e.V., gegründet wurden. Trainiert werden die Damen von Daniela Keßler und Sarah Fiebrig.

Auch die Jugendarbeit wird bei den Stars Cheerleadern groß geschrieben: So gibt es bereits seit 1999 die Junior Stars, junge Mädchen zwischen 11 bis 15 Jahren, und seit 2003 die Mini Stars im Alter von 6-11. Die Mini- und Juniors Stars unterstützen die Damengruppe bei ihren Auftritten und sind immer häufiger auch ganz selbstständig zu bewundern. Die Juniors und die "kleinen Sterne" trainieren fleißig und nehmen ebenfalls sehr erfolgreich an Cheerleading-Meisterschaften teil. So waren die Junior Stars zum Beispiel schon auf Europa-Meisterschaften in Helsinki, Manchester und Stockholm und auch die Kleinsten konnten sich schon einen Deutschen Meistertitel im Cheerdance erkämpfen.

Teamgeist, leistungsorientiertes Training und der Spass an Showauftritten machten die Silver Stars zu dem was sie heute sind:

Erfolge