04.05.2017 | Meldung

Überraschung für TUSEM-Dauerkartenkäufer der Saison 2017/18


Ab sofort sind die TUSEM-Dauerkarten für die kommende Saison in der 2. Handball-Bundesliga erhältlich. Die Kartenpreise für alle 19 Heimspiele der Saison 2017/18 in der Arena „am Hallo“ bleiben dabei identisch zum Vorjahr.

Aktuell befindet sich der TUSEM in der ausgeglichenen 2. Handball-Bundesliga im Kampf um den Klassenerhalt. Die Planungen für die kommende Saison laufen derweil im Hintergrund auf Hochtouren: „Die sportliche Situation ist für die Planungen natürlich nicht optimal. Mit diesem Umstand müssen in dieser Saison aber fast die Hälfte aller Vereine in der 2. Liga umgehen. Wir glauben fest an unsere Mannschaft und den Verbleib in der Liga. Jedoch müssen wir für alles gerüstet sein und sichern somit unsere Dauerkartenkäufer ab, dass bei einem Abstieg in die 3. Liga die Karten ihre Gültigkeit verlieren und der Betrag komplett zurück erstattet wird“, erklärt TUSEM-Prokuristin Lina Heintschel von Heinegg.         

Beim Kauf einer TUSEM-Dauerkarte ist ein Gesamtersparnis von bis zu 40 Prozent gegenüber den Einzelticketpreisen möglich. Mit dem Frühbucherbonus erhält man bei Bestellung der Dauerkarte bis zum 31. Mai 2017 einen Verzehrgutschein in Höhe von 10 Euro obendrauf. Bis zu diesem Termin gilt auch das Vorverkaufsrecht der Dauerkartenbesitzer auf die Plätze der Vorsaison.

Außerdem wartet erstmals eine exklusive Überraschung auf alle Dauerkartenkäufer: Während der Vorbereitungsphase werden alle Inhaber der Dauerkarte für die Saison 2017/18 zu einem „Meet & Greet“ mit der Mannschaft eingeladen. In der Sporthalle Margarethenhöhe können sich die Beteiligten zuerst eine Handball-Trainingseinheit des Teams  anschauen. Anschließend versammeln sich Mannschaft und Dauerkartenbesitzer zum Grillabend. In geselliger Runde besteht die Möglichkeit über die bevorstehende Saison oder Dinge abseits des Handballs zu plaudern. Verantwortliche und Trainer werden bei einer Interviewrunde den Ausblick auf das neue Spieljahr geben und für Fragen bereit stehen.  

Die Bestellung der Dauerkarten für die Saison 2017/18 ist mithilfe des Bestellformulars oder auch direkt in der TUSEM-Geschäftsstelle (Steile Str. 50, 45149 Essen) möglich.

Erstmals können die Dauerkarten auch im Ticket-Onlineshop gebucht werden. Dauerkarteninhaber der aktuellen Saison können mit der Anmeldung im Onlineshop unter „meine Reservierungen“ ihren bisherigen Sitzplatz auswählen. Sollte jedoch noch keine Registrierung vorliegen, können sich die betroffenen Dauerkarteninhaber an die Geschäftsstelle unter christopher.hahmann (at) tusemessen.de wenden, um sich freischalten zu lassen und so Gebrauch von Ihrem Reservierungsrecht bis zum 31. Mai zu machen.

Preisübersicht Saison 2017/18*:

Dauerkarten**

Kat. I

Kat. II

Kat. III

Kat. IV

Normalpreis

245,00 €

205,00 €

165,00 €

135,00 €

Erwachsener ermässigt

 

170,00 €

130,00 €

110,00 €

Kinder und Jugendliche

160,00 €

130,00 €

100,00 €

70,00 €

* Im Falle des Abstiegs des TUSEM Essen in die 3. Handball-Bundesliga verliert die bestellte Dauerkarte ihre Gültigkeit und der Betrag wird auf das von Ihnen angegebene Konto zurück überwiesen.

** Frühbucherbonus: 10€ Verzehrgutschein bei Dauerkartenbestellung bis 31. Mai 2017.